Dieses ist die private Homepage von Anke & Claus und Frida & Islay.
Wir wohnen in dem alten Bahnhof von Mover.
Entdeckt hat ihn eigentlich Holgi im Spätsommer 2000. Als Anke auf dem Ilmenaudeich stand und dieses Haus gesehen hat, war klar, das wir uns damit einen kleinen Traum erfüllen würden. Mehr zur Geschichte ist hier zu finden.

Die Geschichte von Anke und Claus findet man dann hier.

Selbstverständlich verkehrt auf den Schienen vor dem Haus auch noch regelmäßig ein Zugpärchen (Montags, Mittwochs und Freitags) zwischen Winsen (Luhe) und Niedermarschacht. Freundlicherweise kommen die Züge aber selten vor 10:00 Uhr und sind meistens vor 16:00 Uhr wieder in Winsen. Dabei werden ausschließlich Kesselwagons bewegt. An ausgewählten Wochenenden gibt es dann aber auch noch einen Museumszug. Der Fahrplan ist hier.

Der Garten ist Anke's Stolz, zumindest bis auf den Rasen, den Claus hegt und pflegt. Impression vom Garten sind hier zu finden.

Immer mal wieder treibt es uns aber dennoch aus dem Haus. Was wir da erlebt haben, zeigen wir auf diesen Seiten.

Natürlich gibt es auch jede Menge Bilder von Allem Möglichen. Unser Fotoalbum ist hier.

Hier berichten wir von den Heldentaten unserer Mädchen Frida und Islay.

Schließlich gibt es auch noch das Kleingedruckte oder Impressum und eine Sammlung verschiedener Links.